Anmelden

EGAMaster hat immer zum Ziel, in der vordersten Reihe zu sein, neue Technologien anzunehmen und neue Management-Methoden einzuführen. So erhielt EGAMaster bereits 2000, das ISO 9001:1994 Zertifikat. Unser Unternehmen war der erste Handwerkzeug-Hersteller in Spanien und einer der ersten in Europa, der diese Zertifikation durch den TÜV Rheinland erreichte.


2001 erreichte EGAMaster das EFQM Excellence Diplom, als einen weiteren Schritt in der Durchführung von kontinuierlicher Weiterentwicklung. Während 2003 wurde EGAMaster gemäß der dann neuen ISO 9001:2000 Norm erneut bescheinigt, ein Pionier im Handwerkzeug-Sektor zu seien.


2005 war EGAMaster das erste Werkzeug-Unternehmen, welches mit dem Silber Q zur Management-Qualität (innerhalb des europäischen EFQM Modells) ausgezeichnet wurde.


In demselben Jahr erreichte EGAMaster die Final-Nominierung am prestigeträchtigen Prinz Felipe Award für Business Spitzenleistungen. (Die höchste Business Auszeichnung in Spanien). Im Rahmen des Engagements innerhalb des EFQM Modells mit Anspruch an Spitzenleistung, dem Prozess der dauerhaften Verbesserung, und Dank der Qualität und Umweltpolitik, hat EGAMaster 2007 wieder das Umweltmanagement ISO 14001 erhalten: 2004-Zertifikat.


Diese Überzeugung für die sehr hohe Wichtigkeit des Qualitätsmanagement, gestattet EGAMaster führend in seinem Industriesektor zu sein. Dieses Qualitätsmanagement hat auch dem Unternehmen die Gelegenheit gegeben, zahlreiche Auszeichnungen und Preise zu gewinnen. Zurzeit ist EGAMaster, ohne Zweifel, das am meist ausgezeichnete Unternehmen, in seinem Sektor in Europa. (siehe Auszeichnungen)


Von 2008 an, hat sich EGA Master auf seinem Weg einer andauernden Verbesserung stetig vorwärts entwickelt - die die Basis der nachhaltigen Wettbewerbsfähigkeit ist. Zahlreiche prestigeträchtige Preise von Einrichtungen, wie die European Foundation of Quality Management, die Ibero-American Foundation for Quality, IESE Business School, das Spanish Center for Excellence, die Basque Foundation of Quality Management oder dem Ministerium für Industrie, wurden EGA Master verliehen. EGAMaster wird als das herausragende Musterbeispiel des Qualitätsmanagements in der Werkzeug-Herstellung betrachtet.
 

Im Jahr 2012 die „European Business Awards" hat EGA Master anerkannt mit dem Ruban D'Honneur (Ehren Band) für seine ethischen Verhaltens, Innovation und wirtschaftlichen Erfolg. Nur die besten 100 Unternehmen in Europa wurden von insgesamt mehr als 15000 Kandidaten aus dem ganzen Kontinent gewählt.